Video-Box

Video-Box

zu vermieten


Anlässlich der Jubiläumskampagne "Kinder- und Jugendförderung wirkt!" tourten wir 2015 unter anderem mit einer Video-Box durch den Kanton Zürich. Zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben in diesem interaktiven Ausstellungselement Videos von sich aufgenommen und sich dabei von Fragen rund um das Thema Jugend, die auf den Schallplatten stehen, inspirieren lassen. So sind viele lustige und spannende Beiträge zusammengekommen.

Diese Video-Box kann man nun mieten –
für eine Ausstellung, ein Konzert, ein Open-Air und vieles mehr.

Informationen zur Video-Box
Gerät: Video-Box mit Kamera Canon EOS 70D, inkl. Beleuchtung
Transport: durch den Mieter, Abholung und Rückgabe in Zürich, Zentralstrasse 156. Für den Transport der einzelnen Teile ist ein Lieferwagen notwendig.
Teile: Die Videobox besteht aus 6 Einzelteilen (Wände, Boden, Deckel) sowie dem Kasten mit der Kamera, den Kisten mit den Schallplatten und dem Hocker.
Versicherung: ist Sache der Mietpartei und muss gewährleistet werden.
Technische Voraussetzungen: ebener Untergrund, Stromanschluss 230 V, 3-polig
Abmessungen: zusammengebaut L 160 x B 100 x H 200 cm; einzelne Elemente:

  • 100 x 200 cm, Türe
  • 160 x 200 cm, Seitenwand
  • 100 x 200 cm, Rückwand
  • 160 x 200 cm, Seitenwand
  • 100 x 160 cm, Deckel
  • 100 x 160 cm, Boden

Kosten: erster Tag CHF 50.00, jeder weitere Tag CHF 25.00. Mitglieder der okaj zürich erhalten 20% Rabatt.
Depot:: CHF 200.- bei Abholung. Rückerstattung bei Rückgabe in einwandfreiem Zustand.

Bei Interesse wenden Sie sich an uns: per Telefon 044 366 50 10 oder per E-Mail.

In Zeiten von You-Tube-Stars ist die Video-Box ein aktuelles Medium, mit dem sich Kinder und Jugendliche bestens auskennen. Die Video-Box eignet sich ideal, um mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen über aktuelle Themen zur Jugend ins Gespräch zu kommen.

Anastassiya Korf, Stellenleiterin MOJURO

Bilder: 

90 Jahre im Kanton Zürich